Erdbeer-Kaltschale-Torte

Die Erdbeerzeit neigt sich dem Ende zu, also gibt es schnell noch eine leckere Erdbeer-Kaltschale-Torte. 

Erdbeertorte

Erdbeeren sind die leckersten Nüsse auf diesem Planeten, süß und saftig. Schade, dass sie nicht ganzjährig wachsen – abgesehen von den Gewächshaus-Züchtungen. 

Mein Favorit für die auslaufende Erdbeersaison: Biskuit-Boden – Erdbeeren – Frischkäse – Sahne! 

#lecker

Simpel und doch immer wieder unfassbar lecker. 

Wer keinen Biskuit-Boden selbst backen möchte, greift alternativ auf einen fertigen Boden zurück. 

Erdbeerzeit

Den Pfiff in der Torte liefert bei diesem Rezept die Erdbeerkaltschale. Ich habe die Kaltschale von Ruf verwendet und finde sie herzlich aromatisch und nicht zu süß. 

Probiere das Rezept doch gern selbst und schreibe mir, wie Dir die Torte geschmeckt hat. 

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbacken !

Rezept: 

Biskuit Ø 20 cm

  • 2 Eier Gr. M 
  • 2 El Zucker
  • 70 g Gluten-freie Mehlmischung Universal
  • 4 g Backpulver
  • 1 Pr. Salz

Für die Füllung 

  • 800 g Erdbeeren
  • 175 g Frischkäse, laktosefrei
  • 1 Pck. Erdbeerkaltschale (z.B. Ruf)
  • 2 El Vanillezucker
  • 400 g Schlagsahne, laktosefrei
  • 2 El GelatineFix 

Benötigte Zeit: 3 Stunden.

Backofen auf 160 C° O/U vorheizen.
Springform 20 cm ø mit Backpapier auskleiden

  1. Für den Biskuit-Boden

    Eier trennen. 

    Eiweiß mit dem Salz in einer  trockenen, sauberen, fettfreien Schüssel oder hohem Gefäß, steif schlagen. Bei Seite stellen. 

  2. Eigelb mit dem Zucker aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. 

  3. Mehl  mit dem Backpulver sieben und unter das Eigelb rühren.

  4. Eiweiß unter die Creme ziehen. 

  5. Springform 20 cm ø mit Backpapier auskleiden, auch den Rand.

    Teig einfüllen und bei 160 C° O/U für ca. 20 min goldbraun backen.
    Anschließend auskühlen lassen. 

  6. Für die Füllung

    Erdbeeren waschen und putzen. 

    Ca. 150 g Erdbeeren mit einem Pürier-Stab fein pürieren und zur Seite stellen.

  7. Einige Erdbeeren halbieren und am Tortenrand auf den Biskuit-Boden stellen.

    Den restlichen Biskuit-Boden mit Erdbeeren bedecken. 

  8. Frischkäse (Zimmertemperatur) mit 1 El Zucker und der Hälfte des Erdbeerpürees glatt streichen. 

  9. Die Hälfte des Kaltschale-Pulver´s in die Frischkäse-Creme rühren und anschließend auf den Erdbeeren verteilen, glatt streichen.

  10. Schlagsahne mit dem Zucker und dem GelatineFix steifschlagen und auf der Torte glatt streichen. 

  11. In das restliche Erdbeerpüree das restliche Kaltschale-Pulver rühren und auf der Sahne verteilen (als Frucht-Spiegel)

    Die Torte für 2-3 Stunden im Kühlschrank rasten lassen. 

Du hast noch Johannisbeeren übrig? Dann gibt es hier das passende Rezept für eine leckere Johannisbeer-Torte

Allergene

  •  Zucker
  •  Obst
  •  Huhn
  •  Kuh
Biskuitboden, Glutenfrei, Klassische Rezepte, Obst, Sonntag, Teigarten

Rezepte die dir auch gefallen könnten