Kleine Mandelküchlein

Wer spanischen Mandelkuchen mag, wird diese Küchlein lieben!

Manchmal hat man eine Idee für ein Rezept im Kopf und weiß noch nicht, ob es gelingt dieses genau so umzusetzen. Voller Neugierde wird dann „experimentiert“.

Nur so entsteht Neues! Manchmal geht das gewaltig schief, und manchmal kommt etwas sehr Leckeres dabei heraus.

Kleiner Urlaub gefällig?

Wenn ein Küchenexperiment gelingt, ist die Freude umso größer.

Kleine Mandelküchlein

So auch bei diesem Rezept. Im Urlaub mochte ich die spanischeMandeltorte sehr, und Inspiration schadet nie. So habe ich kurzerhand aus Mandelmehl diese kleinen Küchlein gebacken.

Kleine Küchlein, lecker, schnell gemacht, gluten- und laktosefrei sind.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Hier ist das Rezept

Für den Teig:

  • 6 Eier
  • 80 g Zucker
  • 25 g geriebene Mandeln
  • 100 g Mandelmehl
  • 20 g Speisestärke
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 1 Pr. Salz

Topping

  • 2 EL Orangenmarmelade
  • gehackte Pistazien

Benötigte Zeit: 45 Minuten.

  1. Eiweiß mit dem Salz steif geschlagen

  2. Eigelb mit dem Zucker aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

  3. Gemahlene Mandeln mit den restlichen Zutaten mischen und mit der Eicreme vermengen.

  4. Eischnee nun unter die Mandelcreme heben.

  5. Die Muffinbleche einfetten und je Muffin-Mulde etwas Orangenmarmelade einfüllen und einige gehackte Pistazien einstreuen. In jede Form 1-1,5 El des Teiges füllen und bei 170 C für ca. 15-20 min backen.

Allergene

  •  Zucker
  •  Nuss
  •  Huhn

Rezept Drucken

Alle Kategorien, Basic´s, Glutenfrei, ohne Mehl, schnell und einfach, Video

Rezepte die dir auch gefallen könnten